Labels

Freitag, 15. Januar 2016

Wasch Routine / Wie ich reine Haut bekommen habe

Hallo ihr Lieben :)

Heute möchte ich euch meine tägliche Wasch Routine vorstellen und welche Produkte ich benutze.

Früher ,gerade am Anfang der Pubertät, hatte ich ziemlich schlechte Haut:Fettig,viele Pickel und einfach nicht schön. Das hat sich mit der Zeit zwar etwas gebessert, wurde aber nie wirklich gut. Irgendwann habe ich mich dann dazu entschieden meine Wasch Routine komplett umzustellen und mehr darauf zu achten meine Haut zu beruhigen anstatt die Pickel mit aggressiven mitteln zu bekämpfen. Und das hat mir wirklich super geholfen!

Mittlerweile ist meine Haut ziemlich Rein geworden, ich bekomme zwar ab und zu noch mal ein paar Pickel, aber das ist wirklich nicht nennenswert im vergleich zu damals.

Und diese Produkte benutze ich:



Zum Abschminken benutze ich das Garnier Mizellen Wasser das ihr bei z.B. bei dm kaufen könnt.

                           

Es entfernt wirklich das ganze Make up inkl. Mascara spurenlos und ist dabei sanft zu eurer Haut. (Die Flasche ist Holländisch beschriftet weil ich sie mir letzten Sommer aus Roermond mitgenommen habe, da gab es zwei zum Preis von einer :D)



Ich träufel immer etwas auf ein Wattepad und streiche dann über mein Gesicht. Ich fange meistens mit den Augen an. Auf dem Bild seht ihr das ich Pads benutze die auf einer Seite etwas gröber sind, die haben eine Art "Peeling Effekt" auf der Haut und entfernen das Make up noch gründlicher.



Als nächstest Wasche ich mein Gesicht mit einem Reinigungsschaum und meiner Elektrischen Gesichtsbürste.



Der Reinigungsschaum ist von Boots und beruhigt euer Gesicht.


Ich trage immer einen kleinen Pumpstoß auf die Bürste auf und Massiere den Schaum dann ca. eine Minute in mein Gesicht ein. Danach spüle ich ihn einfach mit lauwarmen Wasser ab.


Meine Reinigungsbürste ist von Regenerist von Olaz glaub ich. Man kann sie bei dm kaufen und es gibt zwei verschiedene Einstellungen, einmal dreht sich die Bürste langsam und einmal etwas schneller. Sie ist außerdem Wasserdicht und somit auch für unter der Dusche geeignet.




Ein bis zwei mal in der Woche benutze ich das Seesand Peeling von AOK. Das entfernt alle alten Hautschüppchen und reinigt euer Gesicht noch einmal zusätzlich.



Dann benutze ich noch zwei verschiedene Cremes. Eine Morgens bevor ich mein Make up auftrage und eine Abends bevor ich ins Bett gehe.


Morgens benutze ich die Mattierende Tagespflege von AOK mit weißem Tee. Ich kann euch die Produkte von AOK wirklich nur empfehlen wenn ihr unreine Haut habt, mir haben sie sehr weiter geholfen.



Abends benutze ich dann das Aloe-Vera Moisturizing Gel von etre belle. Das kostet zwar 21,90€ was recht teuer ist aber ich hatte noch nie so eine gute Creme. 



Sie spendet so viel Feuchtigkeit ohne zu fetten und hat gegen meine Unreine Haut super gut geholfen. Ich kann mir mein Leben ohne sie wirklich nicht mehr vorstellen :D


So meine Lieben, das war nun also meine Wasch Routine die mir zu reiner Haut verholfen hat. Ich hoffe ich konnte euch damit ein wenig weiter helfen.







Kommentare:

  1. Schöner Blog und toller Beitrag! :-)
    Hast du lust auf gegenseitiges folgen? ♥

    Liebe Grüße,
    ...

    AntwortenLöschen
  2. Ich schminke mich auch immer zuerst ab und verwende dann den Mia 2 von Clarisonic und liebe ihn *_*
    Ein wirklich toller Beitrag und super schöner Blog
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hi
    echt schön bei dir! Vor allem mit den vielen tollen Fotos :)

    LG Klene

    AntwortenLöschen